Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub 

IMG_8794 Blog

Nun kann ich es euch berichten, wir waren im Urlaub, war unendlich toll und wir haben uns gut erholt. Mit Kindern ist es immer wieder super an die See zu fahren, deshalb waren wir auch dieses Jahr wieder in Grömitz an der Ostsee und haben die Seele baumeln lassen.

Im Gepäck habe ich hoffentlich viele schöne Bilder der neuesten Kreationen die ich vor dem Urlaub gezaubert habe, auch was für mich, allerdings muss ich erstmal alle Fotos sichten.
IMG_8952 Blog

Das Wetter war meist richtig gut, es war nicht heiß was mir sehr entgegen kam, aber auch nicht zu kalt, Seewetter halt.

Wir waren viel am Strand und die Kinder haben gebuddelt wie die Wilden.

IMG_8734 Blog

 

Wenn es mal etwas „schlechter“ war haben wir zB eine Wanderung zur Steilküste gemacht oder waren in der Grömitzer Welle.

 

IMG_8747 Blog
Wer mal einen wirklich schönen familienfreundlichen Strandurlaub machen möchte, der ist in Grömitz genau richtig. An einem Wochenende waren zB Straßenkünstler da, die an vielen Stationen auf der Promenade ihre Shows gezeigt haben, die Kinder waren jedesmal von den Socken.

IMG_8710 Blog

 

Wir sind zumindest alle gut erholt und der Künstlerkind Papa mit den Kindern auch ordentlich gebräunt. Bei mir reicht es leider nur für eine leichte Rötung.

IMG_8703 Blog

Als Highlight des Tages kam noch mein bestellter Stoff an. Ich habe mir die traumhafte Eigenproduktionen „Schwalbenglück“ von EvLi’s Needle aus Kassel bestellt. Ein toller Shop, den ich zu gerne mal persönlich besuchen möchte.

Das Motiv ist handgezeichnet und die Farben sehen im Orginal noch viel schöner aus.

 

IMG_9005 Blog
Ich wünsche allen noch weiterhin schöne Ferien und wir freuen uns auf unseren Bauernhof Urlaub mit vielen Kindern und lieben Mamas.

0 thoughts on “Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub 

  1. Hallo,

    ich freue mich dass du gleich zwei Farben meines Schwalbenglückdesigns bestellt hast 🙂 Nun bin ich sehr gespannt was du daraus zauberst!
    Liebe Grüße
    Ziska von nestgezwitscher (aus deren Feder das Motiv entstanden ist ;-))

Kommentar verfassen