Herbst ist das, was man daraus macht!

Nachdem die Tage die größere Schwester neueste Outfits für den Herbst bekommen hat ist nun die Kleinste an der Reihe! Klar hätte ich ihr die selben Schnitte machen können, aber das wäre auf Dauer auch etwas langweilig. Deshalb musste etwas neues her und mit neu, meine ich ganz neu. Ich durfte das Shirt „cool und kess“ Girls 2.0 für die liebe Sonja von SillyJay Probenähen und entstanden ist ein wirklich wandelbares und niedliches Shirt für kleine und große Mädels. Ab sofort könnt ihr den Schnitt auch kaufen und viele schöne Oberteile kreieren.

IMG_5699 Blog IMG_5707 Blog IMG_5711 Blog

Ich bin ja keine klassische Mädelsmama die viel mit Plüsch und Schnick Schnack arbeitet, aber doch viele viele Mädchen Sachen näht was für den Bruder schon oft sehr gemein ist, aber keine Sorge, für die Jungs habe ich auch ganz viel in Arbeit oder abgeschlossen, kann es nur noch nicht zeigen.

Als Kombination passt zu diesem Oberteil meiner Meinung nach die „himmlisch/e) Beinchen Luis(e) von Himmelblau, ich liebe diesen Schnitt und habe mittlerweile schon einige für die Kinder gemacht, vor allem die vielen Tutorials mit der man sie verändern kann finde ich Spitze! Zudem passt der Schnitt hervorragend und ist, was ich sehr wichtig finde sehr schnell genäht.

IMG_5721 Blog

Unsere Kleinste ich zugegebener Maßen kein Kind, welches in rosa total niedlich aussieht, grün, lila, braun, mint,… sind absolut ihre Farben, deshalb musste auch das zweite Outfit aus mintfarbenem Jersey Sweat und meinem geliebten Schwalbenglück sein, eine wie ich finde gelungene Mischung.

IMG_5747 Blog IMG_5736 Blog IMG_5728 Blog

Ich überlege, ob ich eins aus Jersey und Baumwolle nähen soll, das wäre bestimmt eine spannende Mischung, aber noch habe ich keine passende Stoffkombination im Kopf!

Heute möchte ich auch noch einen kleinen Ausflug Tipp geben, obwohl wir schon so lange in der Nähe zum Ruhrgebiet leben hatten wir bis zu diesem Tag noch nie vom Landschaftspark Duisburg Nord gehört! Der ist richtig klasse, man kann auf dem Gelände spazieren gehen, es gibt einen Kletterpark, man kann auf einen Hochofen steigen und hat einen tollen Rundblick über Duisburg. Es gibt Gastronomie und man kann in einem Gasometer tauchen, alles für die gesamte Familie und das beste, das Gelände ist immer betretbar und kostenfrei (Gastronomie und Aktivitäten ausgeschlossen). Wer in der Nähe wohnt und noch nie dort war, dem empfehle ich unbedingt mal eine Ausflug dorthin zu machen, es lohnt sich sehr!

IMG_5617 Blog IMG_5687 Blog IMG_5689 Blog

Schnitt: „cool und kess2 Girl 2.0“ 86/92-146/152 und „himmlische(r) Beinchen Luis(e)“ von Himmelblau 50-152

Größe: 86/92, 92 mit Rüschenpo

Stoff:

  • braun/bunt: brauner Jersey von EvLi´s Needle, gemusterter Jersey war ein Geschenk
  • grün: mint Jersey und Schwalbenglück Jersey von EvLie´s Needle

Fotos: Daniel Hartinger

Location: Landschaftspark Duisburg Nord

Verlinkt zu KiddiKram und sew mini

Ich wünsche Euch einen schönes Wochenende!

0 thoughts on “Herbst ist das, was man daraus macht!

  1. Sehr niedlich sind die neuen Outfits geworden. Und ganz in rosa-pink-lila wäre es mit den Rüschen bestimmt zu „süß“ geworden, ich finde deine Farbwahl super! Aber die nackten Füßchen! Mir ist ja gerade so furchtbar kalt *brrrr* 😀
    LG Jana

Kommentar verfassen