Gemma, ich kanns nicht lassen!

Guten Morgen und ein schönes Wochenende. Um euch das trübe Wetter ein wenig zu verschönern habe ich eine farbenfrohe „Gemma“ von Lieblingsmama für euch.

Ich bin noch immer total begeistert von dem Schnitt.

IMG_7464 Blog
Meine erste Version hatte ich euch die Tage schon gezeigt, nun folgt Nummer zwei und ich bin mir sehr sicher, das ist nicht die letzte.
IMG_7470 Blog
Auch dieses Mal habe ich sie wieder mit einer „Himmlischen Beinchen Luise“ kombiniert, Leggings geht immer und ich versuche demnächst eine Fleece Variante, bin mal gespannt.

IMG_7469 Blog

Auch zwei Volants sehen super aus, dennoch habe ich das Gefühl, das etwas fehlt, aber mir will keine zündende Idee kommen, wer eine hat, bitte gerne melden und mir eure Ideen vorstellen.
IMG_7518 Blog
Was echt eine kleine Willensübung war, war das Säumen, bin doch echt erstaunt wieviel Stoff das auch schon bei so einer kleinen Maus ist, das hat ganz schön gedauert.

Nun husch alle an die Maschinen und schöne Dinge gezaubert, ich habe noch reichlich schöne Sachen in der Pipeline, ihr könnt euch freuen.
Und nun entlasse ich euch in euer wohlverdientes Wochenende mit einem kleinen Hinweis darauf auf meiner Facebookseite vorbei zu schauen um noch bis heute Abend an der Verlosung für die tolle Jacke von MoiraLita teilzunehmen.

Schnitt: Gemma – Lieblingsmama und Himmlisch(e) Beinchen Luis(e)– Himmelblau

Größe: 86

Stoff: Hamburger Liebe „Love Design“ und Ringel Jersey – Tante Hilde

Fotos: Daniel Hartinger
Verlinkt zu KiddikramWin meSew mini

0 thoughts on “Gemma, ich kanns nicht lassen!

  1. Hallo Tanja,
    Oh ist die schön! Bin auf die Sweat Leggings gespannt.
    Wenn dir was fehlt, wie wäre es mit einer Schleife oder Blume aus Jersey Nudeln in türkis auf das Oberteil an der von Gemma???
    Weißt du was ich meine? Oder zu verspielt?
    Bin sehr gespannt auf die Sweat Leggings.
    Liebe Grüße,
    Britta

Kommentar verfassen