„Schrottstoff“ Tausch 2016 Tag 23

Es ist Montag beim fröhlichen SST und ganz bald geht unsere kleine Aktion hier zu Ende. Irgendwie schade, man gewöhnt sich doch sehr daran. Wie geht es euch da, habt ihr alle Spaß oder hättet ihr Vorschläge wie man es beim nächsten Mal anders – besser(?) machen könnte? Nun ja, noch sind wir in Runde 1 und schauen mal, was sich da bei den Stoffen getan hat.

Gestern durfte Manuela von Kreative Gestaltung plischplasch  aussuchen, die Wahl fiel auf den Stoff mit Süßigkeiten von Maraike von kleine bunte Kittywelt.

 

Mein unbestechlicher Zufallsgenerator  war auch schon wieder fleißig, heute darf  Nine von NINENAEHT aussuchen. Liebe Nine, du hast nun 24h Zeit um dir einen Stoff auszusuchen.

Hier nun die aktualisierten Collagen und wem das zu klein ist, hier ist die Galerie:

1-11-2016

0 thoughts on “„Schrottstoff“ Tausch 2016 Tag 23

  1. Mir gefällt der Schrottstofftausch – nur für die Letzten ist es schade, dass die Auswahl immer kleiner wird.
    Vielleicht könnte man bei nächsten mal eine Art Verlosung daraus machen. Jede könnte sich drei oder vier Stoffe „aussuchen“. Dann wäre auch für alle die Chance auf einen begehrten Stoff größer. Ist natürlich eine Heidenarbeit das zu organisieren. Vielleicht gibt es noch andere Ideen?
    Liebe Grüße, Inge

  2. Liebe Tanja,
    so ein Tausch ist ja immer eine Heidenarbeit, aber ich finde es sehr spannend, zuzuschauen, wer sich was aussucht. Irgendwo hatte ich auch mal die Variante gesehen, dass nur die erste Person ausgelost wird und dann ist immer diejenige dran, deren Tauschobjekt ausgesucht wurde. Wird mein Stoff ausgesucht, darf ich also gleich am nächsten Tag aussuchen. Das erhöht ggf. ein wenig die Motivation, etwas Attraktives beizutragen. 😉
    Ansonsten ist natürlich auch die Lösung, die Inge vorgeschlagen hat, spannend. Vielleicht könnte man es so machen, dass wirklich jede Teilnehmerin die drei oder vier beliebtesten Alternativen in eine Reihenfolge bringt. Am ersten Tag wird dann für die Alternative gelost, die die meisten Erstplatzierungen erhalten hat, wer sie bekommt. Am zweiten Tag für die Zweite usw. Ob das wohl aufgeht? Mmh, müsste man mal durchspielen an einem Beispiel 😉
    Liebe Grüße
    Jana

  3. Ich fand die Aktion toll, aber für die letzten wird es unter Umständen schwierig etwas für sie passendes zu finden. Vielleicht könnte jeder bei ein paar Stoffen in einen Lostopf hüpfen und dann wird jeder Stoff sozusagen verlost … hmm, ich fürchte es wird nie für alle gleich fair werden – trotzdem gefällt mir einfach die Idee gut einen Stoff, der bei mir nicht genutzt wird an jemanden abzugeben – toll fände ich noch eine Linkparty zu machen bei der alle zeigen können was daraus geworden ist (aber bitte mit ein bisschen Zeit …) LG Ingrid

Kommentar verfassen