Weihnachtsgeschenk

Ich wünsche euch einen wunderschönes Weihnachtsfest und da es Weihnachten Geschenke gibt, habe ich euch etwas mitgebracht. Die letzten Tage waren ein paar Mädels rund um Katja von KaDi’s Ideenreich und Nicole von Engelinchen Design in geheimer Mission an ihren Nähmaschinen unterwegs und habe die beiden bei ihrem Freebook für euch als Weihnachtsüberraschung unterstützt.

Es gibt ein süßes Freebook für ein Wärmekissen, „NiKas Bärchenbande“ kommt in vielerlei Design daher. Ihr habt verschiedene Möglichkeiten das Wärmekissen an sich zu gestalten, entweder als Panda oder als Teddy oder aber auch mit oder ohne Hotelverschluß oder mit einem intigriertem Körnersäckchen.

Allerdings ist das noch nicht alles, ihr habt auch die Möglichkeit die Vorlage als Applikation zu nutzen und – für alle die nicht gerne applizieren, die können plotten oder sich die Motive sticken. Ist das nicht toll?

Leider war ich gesundheitlich mit den ständig kranken Kindern nicht in der Lage alle Möglichkeiten auszuprobieren, aber eine Applikation habe ich immerhin geschafft.

 

Mein Panda ziert eine schöne kuschelige Halssocke für die Freundin meiner Tochter, denn als ich überlegte, worauf ich applizieren soll, hatte sie die Idee den Panda auf die Halssocke zu applizieren die sie ihrer Freundin zum Geburtstag schenken wollte. Gesagt, getan und nun haben wir ein glückliches Kind welches sich bei diesem kalten Wetter keinen kalten Hals holen wird.

Wenn ihr euch durch die ganzen tollen Beispiele und Ideen klicken wollt, schaut unbedingt bei Engelinchen Design vorbei.

Viel Spaß euch!

 

Schnitt: NiKias Bärchenbande von Kadis Ideenreich und Engelinchen Design und die Halsstulpe – olilu

Stoff: Steppstoff Doubleface – EvLie´s Needle

Fotos: Tanja Hartinger

Verlinkt zu:

 

Gut „beHütet“

Brrrrrr, morgens ist es nun schon doch deutlich kühler als noch vor ein paar Tagen. Da die Kinder morgens früh das Haus verlassen müssen brauchen sie auch eine wärmende Kopfbedeckung. Da beginnt bei meinen Kindern allerdings das Dilemma, denn im Regelfall lassen sie Mützen nur sehr ungerne auf dem Kopf, besonders die Kleinste rupft sie dauernd runter. Das blöde daran ist, wenn ich sie in der Trage oder im Tuch auf dem Rücken habe bemerke ich es nicht und so haben wir schon einige Male lustiges Mützensuchen gespielt.

IMG_6634 Blog

Ich selber bin ein Mützenjunkie, in meiner Sammlung befinden sich unzählige Variationen von Mützenschnitten und ich nähe jedes Jahr viele davon für meine Kinder oder als Geschenk für Freunde, theoretisch bräuchten wir vermutlich nie wieder neue Mützen.

IMG_6637 Blog

Aber als die liebe Tina von TiNaht fragte, ob man Lust aufs Probenähen für die „Wintermütze Lenny“ hätte, konnte ich nicht nein sagen. Ich durfte schon den Blumenrock Sophy nähen und es war ein sehr schönes Probenähen mit vielen tollen Röcken und sehr lieben Teamkollegen. Auch dieses mal war es wieder sehr schön und es sind so viele tolle Variationen entstanden. Im Schnittmuster enthalten sind auch verschieden Varianten enthalten die man nach Belieben nutzen kann und ein Schnitt für eine Halssocke.

IMG_6844 Blog IMG_6854 Blog IMG_6855 Blog

Für die Kleinste habe ich die Mütze mit Bändern genäht, in der Hoffnung das sie die Mütze nicht runterzieht, zumindest sollte sie so nicht verloren gehen. Der Filius hat eine ganz schlichte Version, er mag es nicht besonders wenn Schnick Schnack an seiner Kleidung ist. So sind sie sie alle unterschiedlich.

Die Mütze ist definitiv Anfänger geeignet und Beides lässt sich ruck zuck nähen, auch falls man mal schnell ein Geschenk braucht oder man abends feststellen sollte das man den nächsten Tag dringend eine Kopfbedeckung benötigt.

Und zum Schluss, hab es fast vergessen da hier immer soviel los ist, die Gewinnerin des Küsschenrocks, fand es wirklich schade das sich nur einer am Gewinnspiel beteiligt hat, aber um so schöner, so fällt mir die Auswahl nicht schwer und es ist keiner enttäuscht!

Herzlichen Glückwunsch Britta Jansen!

Schnittmuster: Wintermütze Lenny mit Halssocke Ku 40-54

Größe: 46 und 52

Stoff: Schwalbenglück von EvLi´s Needle, Fleece und lila Jersey Stoffmarkt, Blau gestreifter Jersey Stoff und Spiel

Fotos: Daniel Hartinger

Location: Umgebung und Magic Moutain Duisburg

Verlinkt zu Kiddikram