Lampe die Zweite

Zum Geburtstag unseres Sohnes hatte ich schon eine Lampe gepimpt. Nun bekommt auch unsere Große eine für ihr Zimmer, sie wollte auch dringend eine neue haben da bei ihr noch immer die „Baby“ Lampe hing.

Nun gibt es eine andere Variante, die ich schon beim ersten Ideenscreening entdeckt hatte und sie zu schön fand.

Lampen zu gestalten macht echt sehr viel Spaß, allerdings brauchen unsere keine weiteren Lampen mehr, mal sehen wem ich die nächste zaubern darf.
IMG_8309 Blog

 

IMG_8314 Blog

Man nehme:

  • Eine Papierlampe
  • Stoffreste
  • Schere
  • Heißkleber
  • Lineal

Ich habe eine 5m lange Wpelkette gewählt, die Wimpel sind 3-4cm, das liegt ganz am eigenen Geschmack.

Für das Band habe ich einen geringelten Jersey verwendet da dieser sich schön einrollt.

Um die Kette zu basteln könnt ihr entweder die Wimpel an das Band nähen oder ihr klebt erst die Wimpel  auf und legt dann das Band darüber.

Das ganze dauert etwa 1h, je nach Geschicklichkeit. Beim Umgang mit Heißkleber sei zu bemerken dass er Klebefäden zieht, die muss man dann „absammeln“
Viel Spaß beim nachmachen
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, bei uns ist heute großes Kindergartenfest und morgen in der Schule Johannifest.

Der Geburtstag kann kommen….

Bei vier Kindern ist es hin und wieder schwer Geschenke zu finden, aber bei meinen unzähligen Ideen Touren stieß ich mal auf etwas, bei dem ich dachte, „Ja“, das brauchen wir!“

Wir wohnen schon seit fast drei Jahren hier und das arme Kind hat noch immer keine Lampe! Schlimm! Aber zu unserer Ehrenrettung sei zu bemerken, dass wir uns bei der Lampenwahl generell schwer tun. Ebenso fehlt unsere Wohnzimmerlampe, aber das ist ein anderes Thema.

Also, schon vor einigen Monaten las ich in einem Forum für Nähwütige das einige Lampenschirme mit Stoff bekleben. Das fand ich ist ne gute Idee und so haben wir es endlich umgesetzt.

Wie immer bei meinen wilden Ideen musste mein Mann helfen und hat unter vollem Einsatz seiner Fingerkuppen alle Sterne befestigt. Wie ich finde hat es sich absolut gelohnt, aber seht selbst.

Ihr braucht:

  • 1x eine Ballonlampe ( z.B. Regolit von IKEA)
  • Stoffreste
  • eine Schablone (Stern)
  • Sprühkleber


IMG_7617 Blog

IMG_7625 Blog

 

Verlinkt bei Kiddikram!